top of page
  • Autorenbildregional.sind.wir.

Weihnachtszauber Kinderweihnacht in der Alten Posthalterei & Märchenhaftes Shopping

Weihnachtszauber, Weihnachtszauber, Kinderweihnacht in der Alten Posthalterei & Märchenhaftes Shopping.

FLYER - DOWNLOAD

Weihnachtszauber, Weihnachtszauber, Kinderweihnacht in der Alten Posthalterei & Märchenhaf
.
Download • 3.00MB

Die Kamenzer Altstadt bietet auch im Advent in zahlreichen Geschäften und Kultureinrichtungen Weihnachtkulissen der besonderen Art.


Ein märchenhafter Einkaufssonntag des Cityinitative Kamenz e.V. findet am 17. Dezember von 14-18 Uhr statt. Wie gewohnt, wird an diesem Tag wieder die Engelparade durch die Stadt ziehen. Mit der Besonderheit, zeitlich an das Kamenzer Weihnachtspektakulum angeschlossen zu sein, möchte der Verein die Geschäfte märchenhaft aufleben lassen und zu einem besonderen Weihnachtseinkauf einladen. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr werden lebendige Märchenfiguren zwischen den Verkaufsregalen zu erleben sein. Damit dürfte das traditionelle Weihnachtshopping um Einiges attraktiver werden.


An Emilias Glühweinalm begegnet man Schneeweißchen und Rosenrot und in der Robert Philipp Buchhandlung vertieft sich der Teufel mit den drei goldenen Haaren in ein Buch. Hans im Glück im Teekontor stärkt sich bei einer Tasse Tee für den weiten Weg nach Hause und der Goldene Vogel in der Kamenzer Puppenstube tritt in Form einer Handpuppe auf, um nur einige Märchen zu nennen. Spätestens beim Märchenrätsel-Rundgang zum Einkaufssonntag entlang der Schaufenster kann die Neugierde sogar mit viel Glück belohnt werden.


Im Altstatttreff auf der Zwingertraße 8 frohlocken die Initiatoren der offenen Gartenpforte als Kamenzer Heinzelmännchen und verpacken einzigartige Kamenzer Produkte und Handgemachtes zu einem individuellen Weihnachtspaket - eine Besonderheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Dort heißt es „Kamenz in ä Box“.


Um 17 Uhr startet die Engelparade an der Klosterkirche St. Annen und Schlusspunkt wird die Alte Posthalterei in der Zwingerstraße 20 sein. Dort findet im Übrigen auch wieder der „Weihnachtzauber“ mit Sprechstunde des Weihnachtsmannes und seinen beiden Engeln Greta und Karla statt.


Am 1.12./5.12./7.12./12.2./16.12. und 17.12. ist die Posthalterei jeweils von 15.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.


Die Stiftung Pro Gemeinsinn gGmbH wird dafür den Innenhof und das kleine Gewölbe in eine anheimelnde Weihnachtskulisse verwandeln.

Flankiert wird die unter vielen Kamenzern Familien beliebte Sprechstunde wieder mit dem Kinder-Budenzauber im Hof und spannenden Kreativangeboten im kleinen Gewölbe für Jung und Alt. Ein kleines, ausgewähltes Imbiss- und Getränkeangebot, organisiert von Vereinen und Initiativen der Stadt Kamenz, wird den Aufenthalt genussvoll bereichern.


Und wer noch etwas Gutes tun will, der kann pünktlich zum ersten Advent wieder das Wichtelhaus des Stadtwerkstatt-Bürgerwiese e.V. am Markplatz füllen. Das beliebte Wichteln von Kamenzern für Kamenzer sorgt dann vor allem wieder bei Kindern für leuchtende Augen.


Kreativangebote in der Alten Posthalterei jeweils von 15.30 bis 18 Uhr

Alle Tagen jeweils 15.30 bis 18 Uhr: Kinderweihnacht & Weihnachtsmannsprechstunde im Hof & auf der Veranda der alten Posthalterei, Budenzauber, Feuerschale, Wunschzettelübergabe & Besuch beim Weihnachtsmann mit den Engeln, Musik, süße & herzhafte Leckereien



  • Freitag, 1.12. Weihnachtssterne aus Buchseiten mit Almut Dietze

  • Dienstag, 5.12. Baumschmuckwerkstatt mit Odette Künstler

  • Donnerstag, 7.12. Weihnachtskugel Marmoriertechnik mit Martina Burghart-Vollhardt / 2€

  • Dienstag, 12.12. Engelflügel Basteln mit Anne Hasselbach

  • Samstag, 16.12. Ojo de Dios, Weihnachtsschmuck auf peruanisch mit Claudia Matoušek

  • Sonntag, 17.12. um 16 Uhr Puppentheater Glöckchen: „Zaubermärchen“


Einkaufsonntag & Engelparade Sonntag, 17.12. von 14 bis 18 Uhr

Märchenhaftes Shopping in der Altstadt 15 bis 17 Uhr Lebendige Märchenfiguren

in Geschäften & Schaufenstern Emilia‘s Glühweinalm Startpunkt des Märchenrätsel-Rundganges (Flyerbox)

17 Uhr Beginn der Engelparade ab Klosterkirche

gg. 17.30 Uhr Ankunft & Abschluss am Markt



Stadtwerkstatt Kamenz-Bürgerwiese e.V. 4.12. um 17.30 Uhr Eröffnung Wichtelautomat

am Markt, Wichteln mit Kamenzern für Kamenzer ab ca. 18 Uhr Offene Kalendertür (Pulsnitzer Str. 17)




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page